Das menschliche Zusammenleben bedarf der Kommunikation, und zwar einer solchen, die das Leben erleichtert, statt zu Missverständnissen, Zerwürfnissen oder sogar nachfolgender Gegnerschaft zu führen. Dies soll und kann Wertschätzende Kommunikation im Privatleben und Beruf vermeiden.

Das menschliche Zusammenleben bedarf der Kommunikation, und zwar einer sol-chen, die das Leben erleichtert, statt zu Missverständnissen, Zerwürfnissen oder sogar nachfolgender Gegnerschaft zu führen. Dies soll und kann Wertschätzende Kommunikation im Privatleben und Beruf vermeiden.


Der Kommunikations-Experte Friedemann Schultz von Thun weist mit seinen „Vier Seiten einer Nachricht“ darauf hin, dass die Zwecke der Kommunikation sehr unterschiedlich sein können:

Appell, Sache, Beziehung, Appell, und Selbst-Kundgabe.

Hintergrund dieser Unterschiede bilden die bekannten und natürlichen menschlichen Unterschiede, die im Handbuch-Beitrag „Persönlichkeit und Erfolg“ ausführlich vorgestellt worden sind.

 

Kompletter Ratgeber mit Hilfe zur Analyse als Download (pdf)

GABAL-Webtalk

 

 

 

GABAL Mitgründer und Ehrenvorsitzende Prof. Dr. Hardy Wagner, www.stufenzumerfolg.de,
geht es in dem Webtalk darum, mit wertschätzender Kommunikation Akzeptanz für die menschliche Unterschiedlichkeit zu schaffen.
Es moderiert Hanspeter Reiter.
Wie erreichen wir Glück und Erfolg? Grundlage hierfür sind Kommunikation und Sinn durch Kenntnis der individuellen Persönlichkeits-Struktur sowie das Setzen von Prioritäten – letztlich eine wertschätzende Kommunikation in allen Bereichen. GABAL - Weiterkommen & dazulernen.

GABAL e.V. ist seit bald 50 Jahren ein Netzwerk für Menschen, die sich gegenseitig dabei unterstützen, persönlich und unternehmerisch erfolgreicher zu werden.

Wir beschäftigen uns mit den Grundlagen und Methoden des ganzheitlichen Erfolges.

Persönlichkeit stärken“ ist unser Credo.

Zum Webtalk (youtube).

Im GABAL Netzwerk engagieren sich Trainer:innen, Coaches und Berater:innen ebenso, wie Führungskräfte und Entscheider:innen.
Menschen für die lebenslanges Lernen selbstverständlich ist! www.gabal.de

 

 

Persönlichkeit und Erfolg sind eng und innerlich miteinander verbunden.

Es gibt auch eine inhaltlich sehr sinnvolle Verbindung mit dem „nicht-statischen“ Zu-Fall:

Wenn mir etwas zu-fällt, wenn es für mich fällig ist.

 

Gläubige Menschen sehen hier auch einen „Wink von oben“! Das Glück hat insoweit mit Erfolg zu tun, als der Flow als Glücks-Moment empfunden wird:

Das drückt bereits einen wesentlichen Unterschied aus:

Glück ist ein Moment oder auch einsituatives Ereignis, während Erfolg eine nachhaltig angestrebte Entwicklung kennzeichnet.

Aufgrund langjähriger Erfahrungen wurde empirisch eine „Erfolgs-Formel“ entwickelt, die aufder individuellen Persönlichkeits-Struktur aufbaut und „an Erfolg reich“ in der Praxiseingesetzt wird:

Erfolg ist die persönliche Zufriedenheit aufgrund von ART und GRAD sinn-basierter Ziel-Erreichung.

 

Mehr dazu als Download, mit Hilfestellung zur Selbstanalyse.

 

 

Eltern-Workshop (online)

Unterschiedlichkeit erkennen, akzeptieren, wertschätzen!

 

Flyer zum downloaden

 

Unterstützen Sie Ihr Kind, auf seine persönliche Weise erfolgreich zu sein!

Sind Sie ständig versucht, Ihr Kind zu ermahnen, weil es zu laut oder zu aktiv ist? Versuchen SieIhren Stubenhocker nach draußen zu jagen bzw. für Hobbys zu interessieren?  MachenSie sich Sorgen, weil ihr Kind zu ernst ist und alles sehr genau nimmt? VerzweifelnSie auch manchmal, weil Ihr Kind chaotisch istsich lieber mit Freunden trifft, statt zu lernen oder weil sein Durchsetzungswille Sie fast wahnsinnig macht?

Die meisten Eltern stellen im Laufe der Zeit fest, dass ihre Kinder anders sind als sie selbst. Das führt häufig zu Konflikten, da wir als Elternteil nur das Beste für unser Kind wollen und versuchen, es aus unserer Sicht heraus so zu erziehen, dass es später erfolgreich sein kann. Es ist aber normal, dass Menschen unterschiedlich sind. Statt diese Unterschiedlichkeit verändern zu wollen, lohnt sich ein Blickauf die Persönlichkeits-Struktur unserer Kinder und auch auf uns selbst. Das ermöglicht meist ein Verstehen der Bedürfnisse und Verhaltensweisen des Anderen und ein Erkennen der Stärken, die jedes Familienmitglied mitbringt, die sich aber häufig hinter Schwächen verbergen. Wer einmal erkannt hat, dass anders nicht gleichbedeutend ist mit schlechter, sondern im Gegenteil eine Bereicherung für alle ist, kann die Unterschiedlichkeit Anderer akzeptieren und wertschätzen, was die Erziehung und vor allem die Beziehung zum Kind (und auch zum Partner) in vielerlei Hinsicht verändern und bereichern kann.

In diesem Workshop für Eltern und Bezugspersonen schärfen wir den Blick für die Unterschiedlichkeit der Charaktere und fördern das Bewusstsein für die individuellen Potenziale Ihrer Kinder.

 

Leitung:          Dipl.-Psych. Vanessa Lang

Ort:                 Online-Seminar

Dauer:​​            einmaliger Termin

TN-Gebühr:   20€ (Paare 30€), max. Teilnehmer 15

 Termine 2022: 02.03., 01.06., 07.09. (jeweils 18:30-21:45 Uhr); für Gruppen/Organisationen können individuelle Termine vereinbart werden

Anmeldung:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

juliane liebermann O RKu3Aqnsw unsplash

Ein Beitrag aus der Zeitschrift Strategie-Journal Zum Download

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.