Mission

Unsere „Sendung“ ist in § 2 der Stiftungs-Satzung niedergelegt

§ 2 Stiftungszweck

Stiftungszweck ist die „Förderung von Wissenschaft und Forschung sowie von Bildung und Ausbildung“. Dieser Stiftungszeck soll insbesondere erfüllt werden durch:

a) eine effektive und effiziente – in diesem Sinne „EffEff – Methodologie des Erfolgs, die Menschen – vor allem jungen Menschen – zu helfen vermag, ihre individuellen Fähigkeiten effizient und effektiv dergestalt zu entwickeln, dass sie ein Höchstmaß an persönlicher und sozialer Kompetenz im ganzheitlichen Sinn sowie Methoden-Kompetenz zur Erfolgs-Verursachung erwerben, sowie die Förderung der Umsetzung und Vermittlung der Erkenntnisse durch die Weiter-Entwicklung des von Prof. Dr. Hardy Wagner entwickelten ganzheitlichen Aus- und Weiterbildungskonzepts „STUFEN zum Erfolg“ in bisher vier aufeinander aufbauenden Stufen:

  • Erfolg durch EffEff Berufszielfindung und Umsetzungs-Strategie
  • Erfolg durch Persönlichkeits-Entwicklung und EffEff Kommunikation
  • Erfolg durch lebenslanges EffEff Lernen lernen
  • Erfolgreiche Lebensgestaltung durch EffEff Prioritäten-Management

Diese Erfolgs-Bausteine haben das Ziel, durch Bildungsveranstaltungen mit Hilfe aller derzeit und künftig geeigneten Medien die Teilnehmer durch dieses Konzept dergestalt zu fördern, dass sie:

  • ihre persönlichen Ziele  – schneller und zielorientierter – finden,
  • diese Ziele Schritt für Schritt erreichen und
  • somit besser ihren persönlichen Erfolg durch Steigerung von Effizienz und Effektivität methodisch verwirklichen und
  • ihren beruflichen Erfolg durch differenzeignungs-spezifische Leistungen für Wirtschaft und Gesellschaft nachhaltig zu steigern in der Lage sind.
b) geeigneten Wissenstransfer durch Seminare und andere Lehrveranstaltungen sowie Trainer-, Lehrer- und Ausbilderschulungen
c) die Nutzung jeder anderen geeigneten Art der zeitgemäßen Wissensvermittlung, z. B. durch Print- oder elektronische Medien
d) die Vergabe von Stipendien auf vorgenannten Gebieten
e) die Einrichtung einer Akademie

Ziel der Stiftung ist es, bei allen Aktivitäten in geeigneter Weise Hilfe zu leisten, um die genannten essentiellen und von Wirtschaft und Gesellschaft geforderten Schlüsselqualifikationen – zusätzlich zum Fachwissen – in das gesamte öffentliche und private Bildungswesen in Deutschland, aber auch in anderen Ländern, zu integrieren.