Persönlichkeit & Kommunikation

Ein liebevoller Umgang mit sich selbst, fundiert durch Selbst-Erkenntnis und Selbst-Akzeptanz, ist für eine authentische Erfolgs-Erreichung sehr wichtig; dies gilt aber auch für einen wertschätzenden Umgang mit anderen Menschen, insbesondere, wenn sie sehr anders sind als man selbst.

Dies zu erkennen und umsetzen zu können, ist Inhalt von STUFEN-Baustein P:

Erfolg durch Persönlichkeit / Grundlagen wertschätzender Kommunikation

Grundlage der Arbeit an sich selbst ist eine bewährte, sehr einfache Selbstanalyse der individuellen Persönlichkeits-Struktur. Sie nimmt etwa 15 Minuten in Anspruch.
Das Ergebnis einer solchen Analyse ist ein relativer Ausweis der eigenen Stärken und Nicht-Stärken, relativ deshalb, weil keine Aussage gemacht wird über das absolute Potenzial; mit anderen Worten: Es werden die Winkel eines Kreises gemessen, nicht das Volumen der Kreis-Segmente.
Die Stärken werden durch Eigenschafts-Bündel beschrieben, in denen Menschen sich und Andere meist sehr schnell erkennen können. Dies gilt auch für Schwächen, die sich häufig als Übertreibungen der Stärken darstellen, insoweit also das Gegenteil von Nicht-Stärken sind.

Ähnlich wie die vier Temperamente der Antike unterscheiden wir heute vier Eigenschafts-Bündel, die wir mit Farben kennzeichnen, wobei je nach dem Grad des Vorherrschens eines Bereichs die einzigartige Persönlichkeit geprägt ist und durch ihr Verhalten auch erkennbar wird:

ROT steht für Dynamik
WILLE, auch für Durchsetzung und Selbstbewusstsein

GELB steht für Impulsivität
GEIST, auch für Kreativität und Vielseitigkeit

GRÜN steht für Harmonie
HERZ, auch für Sicherheit und Hilfsbereitschaft

BLAU steht für Qualität
VERNUNFT, auch für Logik und Zurückhaltung

Für diesen Erfolgs-Baustein gibt es auch ein Arbeitsbuch als Schriftform des Seminars: Band 1, 2. Auflage, der STUFEN-Schriftenreihe. Diese Veröffentlichung dient als Teilnehmer-Unterlage für das Seminar, zur Mitarbeit und zur Nachbereitung, aber auch als Informations-Quelle für Lehrer, Ausbilder und Eltern.

Für Details siehe den gleichnamigen Beitrag in der STUFEN-Dokumentation.

Für den STUFEN-Baustein Persönlichkeit gibt es für die Zielgruppe Teens zwei Kurz-Seminare – für Schüler von 10 bis 15 Jahren:

  • Stärken erkennen und
  • Gemeinsam erfolgreich

und besonderen Teilnehmer-Unterlagen in Form der sog. GABAL-Kid-Bände.